Drucken Lesezeichen hinzufügen
ZOBEL Daniel

ZOBEL Daniel

männlich um 1636 - 1712  (76 Jahre)

Angaben zur Person    |    Medien    |    Quellen    |    Ereignis-Karte    |    Alles    |    PDF

  • Name ZOBEL Daniel 
    Geburt um 4 Jan 1636 
    Geschlecht männlich 
    Staatsamt 1684  Wunsiedel, Wunsiedel, Bavaria, Germany Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [1
    Stadtschreiber 
    Referenznummer PRN9524 
    Tod 18 Jun 1712  Wunsiedel, Wunsiedel, Bavaria, Germany Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [2, 3
    Beerdigung 22 Jun 1712  Friedhof, Wunsiedel, Wunsiedel, Bayern, Germany Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [3
    Personen-Kennung I9524  Ahnenforschung Teichmann
    Zuletzt bearbeitet am 18 Mrz 2023 

    Vater ZOBEL Daniel,   geb. 1563   gest. 1639 (Alter 76 Jahre) 
    Beziehung natural 
    Mutter BÖHM Benigma 
    Beziehung natural 
    Familien-Kennung F6845  Familienblatt  |  Familientafel

    Familie WITTICHIN Anna Elisabeth,   geb. 12 Feb 1643   gest. 30 Aug 1713, Wunsiedel, Wunsiedel, Bavaria, Germany Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort (Alter 70 Jahre) 
    Kinder 
     1. ZOBEL Maria Rosina,   geb. 25 Apr 1677, Wunsiedel, Wunsiedel, Bavaria, Germany Suche alle Personen mit Ereignissen an diesem Ort  [Vater: natural]  [Mutter: natural]
     2. ZOBEL Anna Catharina  [Vater: natural]  [Mutter: natural]
    Familien-Kennung F6080  Familienblatt  |  Familientafel
    Zuletzt bearbeitet am 18 Mrz 2023 

  • Ereignis-Karte
    Link zu Google MapsStaatsamt - Stadtschreiber - 1684 - Wunsiedel, Wunsiedel, Bavaria, Germany Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsTod - 18 Jun 1712 - Wunsiedel, Wunsiedel, Bavaria, Germany Link zu Google Earth
    Link zu Google MapsBeerdigung - 22 Jun 1712 - Friedhof, Wunsiedel, Wunsiedel, Bayern, Germany Link zu Google Earth
     = Link zu Google Earth 

  • Grabsteine
    Daniel Zobel und Anna Elisabeth Wittichin
    Daniel Zobel und Anna Elisabeth Wittichin
    Im Feld oben Familienwappen auf Vorhangdraperie. Darunter zwei hochovale Spruchkartuschen in zueinandergewendeten, asymmetrischen Akanthusrahmen. Stark abgetreten und verwittert.

    Die Inschrift lautet nach Esther Luise Jäger etwa folgendermaßen: Hier ruhet in Gott Herr Daniel Zobel ... 1630 geboren ... gest. ... 76 Jahr 5 Woch. Dann deßen…

  • Quellen 
    1. [S290] Kirche (Wunsiedel,Wunsiedel,Bayern,Deutschland), Trauungen 1645-1736, Bild 100, 20-1684, Ehe von Elterlein-Zobel.
      http://www.archion.de/p/e0f8086cad/

    2. [S16] Internetseite, Historische Grabmäler in Wunsiedel.
      Historische Grabdenkmäler auf dem Friedhof und an der Gottesackerkirche:

      [78] Daniel Zobel

      Im Feld oben Familienwappen auf Vorhangdraperie. Darunter zwei hochovale Spruchkartuschen in zueinandergewendeten, asymmetrischen Akanthusrahmen. Stark abgetreten und verwittert.

      Die Inschrift lautet nach Esther Luise Jäger etwa folgendermaßen: Hier ruhet in Gott Herr Daniel Zobel ... 1630 geboren ... gest. ... 76 Jahr 5 Woch. Dann deßen Eheliebste Katharina Elisabetha Zoblin, gebohrne Wittichin, geb. 12. Febr. 1643 ... denat 30. Aug. 1713 ihres Alt. 70 Jahr 28 Woch.

      Daniel Zobel kam 1672 aus Johanngeorgenstadt nach Wunsiedel und wurde hier Stadtschreiber. Er starb am 18.06.1712. (Jäger I, 60; Röttger 500, F 9)
      http://www.starks-historische-spurensuche.de/Sechsaemterland/Grabdenkmaeler/Wunsiedel/Wunsiedel_Grabdenkmaeler.htm

    3. [S429] Dekanat (Wunsiedel), Bestattungen 1645-1732, Bild 150, 54-1712.
      http://www.archion.de/p/d78428d16f/